Wie ist der Ablauf?

Nachdem man sich eine qualifizierte Mediator/In seines Vertrauens gesucht hat, erfolgt das Mediationsverfahren in sechs Schritten:

  • Einführung und Beauftragung
  • Informations- und Themensammlung
  • Klärung der Interessen
  • Kreative Suche nach Lösungsoptionen
  • Bewertung und Auswahl dieser Lösungsoptionen auf Basis der Interessen
  • Mediationsvereinbarung und bei Bedarf Machbarkeitsprüfung (wirtschaftlich, organisatorisch, technisch, sozial, juristisch etc.)